Meetings

Berliner Treffen zum Jahresausklang
Berlin (D) > 10.12.2022, ab 16.00 Uhr

Bei unserem letzten Berliner Jour fixe haben wir uns für ein Jahresendtreffen am Samstag Nachmittag, den 10. Dezember 2022, ausgesprochen. Barbara Carbonell und ihre Kollegin Petra Wilke laden uns dazu in ihr Atelier ein, wo es Interessantes aus dem Bereich Theater-, Film- und Tanzkostüme zu sehen und zu bestaunen gibt. Siehe www.handwerkmeistern.eu >.

Wo? Yorckstraße 73 / 10965 Berlin
Wann? Samstag Nachmittag, 10. 12.2022, ab 16.00 Uhr

Alle, die Zeit und Lust auf ein Treffen mit Atelierbesuch haben, sind herzlich willkommen. Für Heißgetränke – Kaffee, Schwarz- und Kräutertee – ist gesorgt. Auch Wasser steht bereit. Wer mag, kann dazu gerne eine süße oder salzige Kleinigkeit beisteuern. Und es wäre wunderbar, wenn ihr uns kurz Bescheid geben würdet, wenn ihr plant zu kommen. Kontakt: g.wolter@netzwerk-mode-textil.de >.

 

Virtueller Jour Fixe
ZOOM > 13.12.2022, 19.00 Uhr

Beim nachfolgenden Jour fixe-Termin am 13. Dez. 2022 um 19.00 Uhr werden unser Mitglied Eva Howitz und Lena Seik (localtextil, Leipzig) über Material Leinen. Erkenntnisse aus einem Jahr ästhetischer Forschung sprechen.
Allen Mitgliedern werden die Einladungen zum virtuellen Jour fixe und zur online Vortragsreihe mit Zugangscode zugesandt. Nicht-Mitglieder sind herzlich eingeladen dabei zu sein und uns so kennenzulernen. Interessent*innen melden sich bitte per E-Mail bei unserer Vorsitzenden Elisabeth Hackspiel-Mikosch: e.hackspiel@netzwerk-mode-textil.de.

2023 geht es so weiter:

  • 17. Jan.2023, 19.00 Uhr, Vortrag: HOLISTISCHES DESIGN 4.0 -nachhaltige und digitale Potentiale- (Thomas Hill, Düsseldorf)
  • 28. Febr. 2023, 19.00 Uhr, Jour fixe: nmt-Vereinsthemen
  • 21. März 2023, 19.00 Uhr: Colonial fashion and dress reform in New Zealand – eine transnationale Perspektive (Aliena Guggenberger)

Anregungen, Vorschlägen und sonstige Beiträge für unsere digitalen Vorträge oder Jours fixes bitte an Helen senden (h.przibilla@netzwerk-mode-textil.de).

 

Workshop nmt-AK Nachhaltigkeit
Augsburg (D) > 27.-28.01.2023

Am 27. und 28. Januar 2023 findet der erste Workshop der nmt-Arbeitsgruppe Nachhaltigkeit im Staatl. Textil- und Industriemuseum Augsburg (tim) unter dem Titel „Future Fashion: Erster Workshop der nmt-AG Nachhaltigkeit“ statt.
Am Fr. 27.1.2023 laden wir in diesem Zusammenhang zu einer öffentlichen Veranstaltung im tim Augsburg um 18 Uhr mit folgenden Vorträge ein:

  • Dr. Karl Borromäus Murr (Leiter des tim Augsburg): „Vom Konsumismus zur Konsumkultur – ein Überblick über kultur- und sozialwissenschaftliche Konsumtheorien“.
  • Nora Sophie Griefahn (Cradle to Cradle – Wiege zur Wiege e.V., Berlin): „Cradle to Cradle als ganzheitliche Lösung“

Anschließend folgt eine von Gerlind Hector moderierte Diskussion. Zu dieser öffentlichen Veranstaltung sind alle herzlich eingeladen.
Wir wollen den Abend mit einem gemeinsamen Abendessen beenden. Wer bei dem Essen dabei sein möchte, melde sich bitte bei Michaela Breil (m.breil@netzwerk-mode-textil.de).

Am Sa. 28.01.2023 trifft sich die AG Nachhaltigkeit von 09.00-17.00 Uhr zu drei aufeinander folgenden Workshops:

  • 1. Von Anfang an gut: nachhaltige Fasern, recycelt und innovativ
  • 2. Mode und Nachhaltigkeit: Ein paradoxes Paar
  • 3. Kauf – Erhalt – Entsorgung. Zwischen Wollen und Handeln

Leider hat das Museum für den Workshop nur Platzfür 25 Personen. Deshalb bitten wir alle, die Interesse an dem Workshop haben, sich bei Heike Derwanz (h.derwanz@akbild.ac.at) zu melden.